Startseite Foren (1) Skyline Park c) Sonstiges Gerüchte und Spekulationen

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #1681
    Alex
    Keymaster

    Hallo zusammen,

    heute wurde meinerseits das schöne Wetter genutzt, um hinter dem Skyline Park ein wenig Sonne zu tanken. Ich konnte dann beobachten, dass sich irgendwann der Löwenthal-Mobilkran am Sky Jet erhob. Da die Anlage einen Großteil der letzten Saison außer Betrieb war, entstanden Gerüchte, dass das Fahrgeschäft den Park verlassen wird. Bisher gab es dazu aber kein offizielles Statement. Nun bleibt abzuwarten, ob der Sky Jet für eine Reparatur oder endgültig demontiert wird. Einen Rückbau konnte ich heute nicht verfolgen, der Kran wurde während meiner Anwesenheit lediglich positioniert.

    Gruß Alex

    • Dieses Thema wurde geändert vor 1 Monat von Alex.
    #1708
    Alex
    Keymaster

    Nun ist es traurige Gewissheit, dass der Sky Jet den Skyline Park verlässt. Die Anlage soll im englischen Freizeitpark Fantasy Island ein neues Zuhause finden. Somit wanderte der Sky Jet von der englischen Westküste (Blackpool Pleasure Beach; Name: Bling) in’s Allgäu (Skyline Park; Name: Sky Jet) und nun an die englische Ostküste. (Fantasy Island; Name: Turbulence)
    Hier geht’s zur Neuheitenankündigung von Fantasy Island: Turbulence

    Zum Abschluss die wohl letzten Fotos des Sky Jet im Skyline Park während der Demontage:

    Ich werde die Anlage vermissen, da ich viele schöne Fahrten bei Wind und Wetter damit hatte. Mach’s gut, Sky Jet!

    Gruß Alex

    #1710
    Passi_Gross
    Teilnehmer

    Sehr schade, SkyJet war eine Thrillattraktion, welche selbst ich gefahren bin. Mal schauen was sich an dieser Stelle neues ergibt, um diesen Parkteil am Leben zu erhalten und nicht nur als Durchlauf Fläche dient. Wär sehr schade, da hier finde ich eine schöne Wegführung existiert.

    #2192

    Warum ist der Sky Dragster auf dem neuen Parkplan nicht mehr mit drauf?

     

     

    https://www.skylinepark.de/parkplan/

    #2197
    Alex
    Keymaster

    Interessant, damit festigen sich also die Gerüchte um einen Rückbau der Bahn. Man muss leider sagen, dass hier der Hersteller vollkommen versagte. Das fing bereits mit der verspäteten Eröffnung von über einem Jahr an und auch dann funktionierte nichts, wie es sollte. Gefühlt gab es keinen Tag ohne Stillstand oder anderen Störungen. Aufgrund dessen fand wohl nie eine offizielle Eröffnung statt und auch beworben wurde der Sky Dragster nicht wirklich. Im Nachhinein total schade, dass der Park viel Zeit und Geld in diese Attraktion steckte.
    Ich kann mir vorstellen, dass dieses Konzept in den anderen Parks und auf den Kreuzfahrtschiffen genauso wenig aufgeht. Im italienischen Mirabilandia scheint es ähnlich wie im Skyline Park zu verlaufen: Die neue Bahn wird nicht beworben und funktioniert auch nicht richtig. Für die Gäste des Parks war diese Bahn bisher wohl nur ein paar Stunden/Tage geöffnet. Besonders traurig finde ich, dass Maurer weitere Anlagen verkauft, anstatt erst einmal Eine davon zum Laufen zu bringen.
    Nun hoffe ich, dass anstelle des Sky Dragster schon 2021 ein Ersatz in Form einer schönen Achterbahn von einem anderen Hersteller folgt.

    Gruß Alex

    #2345
    Passi_Gross
    Teilnehmer

    Was vermutet Ihr?

    Kommt noch eine Neuheit 2020 welche noch geheim gehalten wird.

    Rechtfertigt ggf. Der Starflyer die Preiserhöhung wenn 2 Attraktionen zurückgebaut werden?

    Werden wir noch weitere Attraktionen in der Saison 2020 (siehe Parkplan) wie z. B. den Butterfly verabschieden müssen?

     

    Würde mich um eine Diskussionsrunde freuen 😉

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.